Können wir uns überhaupt eine positive Zukunft für alle vorstellen?

Die allgegenwärtige populäre Science-Fiction bietet zum Thema Zukunft weiterhin einfache und veraltete Vorstellungen. Manipulierte Menschen, viel Metall, moderne Architektur - kalt und technokratisch. In meiner Vorstellung fehlt uns ein Raum für mögliche und positive Träume über unsere Zukunft. Ein neuer, ein frischer Blick auf das was vor uns liegt. Wenn wir keine gemeinsame Vision der Zukunft haben, in der wir nicht nur verlieren, sondern an Lebensqualität gewinnen, werden wir uns nur schwer in diese Richtung als Gesellschaft und Menschheit weiter entwickeln. Träume erschaffen hilft uns diese Zukunft zu entdecken.

Unsere Vorstellung der Zukunft

Eine positive Zukunft wird erreichbar

Denn nur, wenn wir ein Ziel haben, uns ein neue positives Umwelt ausmalen können wir andere motivieren diesem Ziel freiwillig entgegen zu steuern. Träume lassen sich in Motivation und Ziele eintauschen. Wenn wir nicht anfangen uns die Zukunft positiv vorzustellen und davon zu berichten, dann haben wir heute schon den Kampf darum verloren.

Einzigartigkeit von Talenten fördern

Menschen mit besonderen Talenten können uns helfen. Es ist wichtig solche zu finden die Träume erzeugen können. Die neue Geschichten mit positivem Ausblick für andere erzählen wollen. Wir brauchen besondere Menschen mit unterschiedlichen und außergewöhnlichen Fähigkeiten. Träumer, Fantasten, Mutige. Kommunikative und kooperative, Macher und Networker.

Freiheit und freie Lebensgestaltung durch Technologie

Wie können uns digitale und Kommunikationstechnologien hierbei unterstützen? Auf jeden Fall sollten sie uns nicht daran hindern. Oder gar unseren Blick darauf vernebeln. Gute Technologie kann so viel sein.

Können wir uns überhaupt eine positive Zukunft für alle vorstellen?

Gute digitale Technologie…

  • macht Menschen freier
  • ist keine Unterhaltung ähnlich einer Droge
  • spioniert keine Menschen aus
  • verbindet Menschen für Gutes
  • schafft gierige/unnötige Mittelsmänner und Bürokratie ab

Die vier Säulen von Anode-Futures

Anode-Futures ist der Blog in dem ich mich mit diesen Themen auseinander setzen will. Marktbeobachtungen, Zukunftsalternativen und neuartige Produkte visualisieren. Meine vier Leitsätze für Anode-Futures sind:

  • Eine gute Zukunft lässt sich vorstellen und visualisieren
  • Eine positive Zukunft ist erreichbar
  • Einzigartigkeit von Talenten fördern
  • Freiheit und freie Lebensgestaltung durch Technologie

Ich will es nicht akzeptieren das unsere Entwicklung in eine Richtung tendiert an der wir nichts ändern können. Wenn wir nicht anfangen uns eine neue Zukunft vorzustellen die Probleme löst, die viele Menschen begeistert, werden wir sie auch nicht erreichen.